Aktuelles

Theodor-Frings-Preis 2017 an Privatdozent Dr. habil. Jörn Weinert, Germanistische Mediävistik, verliehen

11.12.2017 -

Die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig und die Universität Leipzig haben Herrn PD Dr. Jörn Weinert mit dem Theodor-Frings-Preis ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte am 8. Dezember 2017 in der Öffentlichen Herbstsitzung der Akademie im Vortragssaal der Bibliotheca Albertina. Privatdozent Weinert, der im laufenden Semester die Professur für Ältere deutsche Literatur an der OvGU Magdeburg vertritt, erhielt den Preis für sein Buch „Studien zur Sprache Eikes von Repgow. Ursprünge Gestalt Wirkungen“, das als Band 8 in der Reihe „Deutsche Sprachgeschichte“ erschienen ist (Frankfurt am Main, Bern u. a. 2017). Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem sehr schönen Erfolg. 

Pressemitteilung: "Germanistik und was dann...?"

10.11.2017 -

Studierende der Germanistik im Gespräch mit Germanist*Innen im Beruf!

Wann:  16.11.2017, 17:00 bis 19:00 Uhr
Wo: Senatssaal der OvGU Magdeburg G05 Raum 205
Weitere Informationen finden sie hier.

Interview:

 

mehr ...

Einladung zum Gastvortrag von PD Dr. Claudia Lillge

01.11.2017 -

Der Bereich für Germanistik lädt zu einem Vortrag von Frau PD Dr. Claudia Lillge über das Thema: Tiere geliebt, gejagt, gegessen. Cultural and Literary Animal Studies: Theorien, Arbeitsfelder, Fallbeispiele“ ein.

Wann:  07.11.2017, 11:15 bis 12:45 Uhr
Wo: OvGU Magdeburg, Zschokkestr. 32 G40 Raum 414
Weitere Informationen finden sie hier.

Wichtig: Nachklausur zur Vorlesung Geschichte der deutschen Literatur vom Barock bis zur Gegenwart im Sommersemester 2017

07.09.2017 -

Die Nachklausur zur Vorlesung „Geschichte der deutschen Literatur vom Barock bis zur Gegenwart“ findet statt am Mittwoch, dem 25.10.2017 in Raum 231 von 11.15 Uhr bis 12.45 Uhr.

Studierende, die in der Klausur am 04.07.2017 durchgefallen sind oder die Klausur versäumt haben und die Möglichkeit der Nachklausur wahrnehmen wollen, müssen sich online über das Prüfungsamt der FHW zur Klausur anmelden. Die Anmeldung ist möglich vom 04.10.2017 bis 18.10.2017.

Soeben erschienen: Arbeit und Müßiggang in der Romantik

20.08.2017 -

Soeben erschienen: Arbeit und Müßiggang in der Romantik. Hrsg. v. Claudia Lillge, Thorsten Unger und Björn Weyand. Paderborn: Fink 2017 (=vita activa). Weitere Informationen finden Sie: hier.

zurück 2 | 3 | 4 | 5 | [6] | 7 | 8 | 9 | 10 vor

Letzte Änderung: 15.11.2019 - Ansprechpartner: Webmaster Germanistik